• w-facebook
  • Twitter Clean
  • Google Clean

© 2015 forum

Projektentwicklung

 

 

 

Projektfinanzierung

 

 

 

Objektbeschaffung/-platzierung

 

 

 

Joint Venture Investments

 

 

 

Grundsatz der Immobilieninvestition:

"It has to make sense!"

Einzelhandelsimmobilien    

Marktrecherche, Ankauf, Mietoptimierung, Revitalisierung von Discountermärkten wie ALDI, LIDL,NETTO, usw.    

Fachmarktzentren mit Lebensmittelanbietern, Textil-, Schuh-, Elektronik- und sonstigen Versorgern (RENO, TAKKO, EDEKA/NEUKAUF, MEDIA/SATURN, etc.) – ergänzt durch Gastronomie wie z.B. McDonald, Burger King und Subway

 

•Shoppingcenter, gemanagt von marktführenden Centermanagern wie ECE, MFI, EPM Assists, Metro

 

Identifizieren und Ankaufen von am Netz befindlichen Photovoltaik-Kraftwerken und Windkraft-Anlagen mit TÜV-geprüfter Qualität

und hoher Rendite (8-10 % EBITDA). Garantierte Rendite auf mehr als 15 Jahre durch bestehende Einspeiseverträge mit den großen Energieversorgern und gesetzlich garantierte Vergütung (EEG).

Umwandlung von preiswert erworbenen bisher fehlgenutzten Flächen in rentierliche gutvermietbare Assetklassen.

Z.B werden leerstehende Hotels oder Büros ohne vorhandene Mieter-Idee in Appartmenthäuser oder Seniorenanlagen umgeplant und –gebaut. Dies geschieht nach einer fundierten Markt- und  Standortunter-suchung, sowie potentielle Mietereinbindung

Assetklasse "Residential"

Bestandswohnungspakete                                  Ankauf, Renovierung, Aufteilung, Vermietung/Verwaltung und Vertrieb an wirtschaftsstarken Standorten, wie Frankfurt, Stuttgart, etc.

 

•Neubauwohnungen

Grundstücksakquise, Baurechtschaffung, Erstellung, Vermietung/Verkauf & Verwaltung

 

•Hotels und wohnverwandte Nutzungen (Boarding House, Serviced Appartments, Seniorenwohnen und Pflege)

Projektierung von Bauvorhaben und deren Realisierung, Ankauf von Beständen

 

•Hotels, Bürohäuser, Sozialimmobilien, etc.

 

Projektentwicklung, Neubau, Kauf, PPP/Sell

& Lease Back von renditestarken Liegenschaften mit namhaften Bonitäten Mietern und vorteilhaft finanzierbaren Mietvertrags-Langläufern mit mindestens 10-jähriger Restlaufzeit

 

•Verwaltung bei längerfristigem Halten oder Marktaufbereitung und Weiter-Platzierung

 

•Revitalisierung, Umnutzung, Refurbishment

 

Assetklasse "Office/Hotels"

Assetklasse "Retail"

Assetklasse "Specials"